Info

Training

Projekt Zeitmaschine.TV versteht sich als Kompetenztraining für Jugendliche ab Klasse 7 und Anregung des Generationendialogs. Geschult werden Kommunikations- und Narrationsfähigkeit sowie der Umgang mit modernen Medien und historischen Bildquellen. Das fünftägige Training plus Einführungsveranstaltung wird im Rahmen von Projektwochen an Schulen und in der außerschulischen Jugendarbeit umgesetzt.

Teilnehmer Teilnehmen können pro Projektwoche bis zu 20 Jugendliche. Bewerbungen für Veranstaltungen bis zum Jahresende sind noch möglich.

Kontakt Archiv der Jugendkulturen, Tel. 694 29 34, www.jugendkulturen.de , www.zeitmaschine.tv mit Clips und Informationen zum Projekt.