Info

Wann Eltern glücklich sind

Alter Die Elternschaft als Glück zu empfinden, ist vor allem eine Frage des Alters, hat eine Studie des Max-Planck-Instituts herausgefunden. Eltern unter 30 Jahren seien oft unglücklicher als Gleichaltrige ohne Kinder. Ab 40 Jahren verkehre sich dieses Verhältnis aber. Auch das Alter der Kinder spiele dabei eine Rolle. Sind sie über die Pubertät hinweg, würde das auch das Wohlbefinden ihrer Eltern steigern.

Familiengründung Nach einer Forsa-Umfrage für "Eltern" wünschen sich zwei Drittel der Deutschen Kinder. Allerdings wollen sich 63 Prozent vor der Familiengründung erst eine finanzielle Basis schaffen, für 48 Prozent gehen Beruf oder Ausbildung vor.