Terminplan

Bunte Fische und alte Ritter

Abenteuer in der Oper und im Theater, im Museum und in der Natur - Tipps für Kleine und Größere

Sa 19. Februar

0 bis 5 Jahre

Drinnen

Schattenspiel Nimmersatt - der Kinderbuchladen, 16 Uhr: "Frederick, der Träumer". Ein musikalisches Schattenspiel frei nach dem beliebten Kinderbuch von Leo Lionni. Im Mittelpunkt steht die Maus Frederick. Sie denkt gar nicht daran, Vorräte für den Winter zu sammeln, so wie es die anderen Mäuse tun. Sie bereitet sich auf ihre ganz eigene Art auf die lange und beschwerliche Jahreszeit vor. Eintritt: ab 4 Euro. Wo: Dieffenbachstr. 33, Kreuzberg, Anmeldung erforderlich: Tel. 66 77 84 01 oder unter www.nimmersatt-kinderbuch.de

Puppenspiel Schwartzsche Villa, 16 Uhr: "Kaspar Wolf - Ein Stück vom wilden Tier", ein Puppenspiel frei nach den Motiven von Jack London und verschiedener Märchen über ein fast verschwundenes wildes Tier. Entstanden ist diese Produktion unter Mitwirkung von Berliner Grundschulkindern. Eintritt: ab 3,50 Euro. Wo: Grunewaldstraße 55, Steglitz, Reservierung erforderlich: Tel. 21 46 73 06 oder unter www.puppentheater-fingerleicht.de

Draußen

Märchen in der Jurte Volkspark Potsdam, 15 Uhr: "Die Schneekönigin und die beiden Kinder" nach Hans Christian Andersen. Der Schauspieler Edward Scheuzger entführt das Publikum spielerisch in die Welt der beiden Kinder Gerda und Kay. Ihr Glück wird jäh durch die böse Schneekönigin gestört, denn sie nimmt den Jungen auf ihrem Schlitten ins Ewige Reich des Eises mit. Kosten: ab 4 Euro, plus Parkeintritt. Wo: Kirgisische Jurte im Volkspark Potsdam, direkt hinter der Biosphäre, Georg-Hermann-Allee 101, Reservierung erforderlich: Tel. 0176/30 00 51 51 oder info@nomadenland.de , Informationen unter www.volkspark-potsdam.de

ab 6 Jahre

Drinnen

Familienführung Deutsche Oper, 15.30 Uhr: Führung durch den Zuschauerraum und über die Bühnen sowie durch den Kostümfundus und das Bühnenbildmagazin der Deutschen Oper Berlin. Die Teilnehmer bekommen spannende Einblicke und erfahren Wissenswertes über das Opernhaus. Aber auch der Alltag hinter den Kulissen ist Thema der Veranstaltung. Kosten: ab 5 Euro. Wo: Treffpunkt Kassenhalle, Bismarckstraße 35, Charlottenburg, Reservierung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl: Tel. 34 38 43 43 oder www.deutscheoperberlin.de

Kinderclub Cookies Cream, 15-19 Uhr: Das "Kidz want Cookies" lädt heute wieder die ganze Familie in den Club. Es gibt Kurz-Stummfilme von "Stan & Olli", live begleitet vom Keyboard. Kindereintritt inklusive Popcorn, Nachos und Getränk 7 Euro, Eltern haben freien Eintritt. Wo: Eingang über das Cookies Cream, Behrenstr. 55, Mitte, Reservierung unbedingt erforderlich: Tel. 27 49 29 40 oder www.kidzwantcookies.com

Ritter Bode-Museum, 15 Uhr: Eine Führung in der Skulpturensammlung. Wann und wo haben Ritter gelebt? Was waren ihre Aufgaben? Wie sahen Turniere und Drachenkämpfe aus? Die Kinder sollen selbst das Geheimnis der größten Ritter des Museums lüften. Und wer möchte, kann dann noch seinen ganz speziellen Lieblingsritter zeichnen. Kosten: 3 Euro, plus Eintritt ab 4 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei. Wo: Treffpunkt Große Kuppel, Am Kupfergraben 1, Mitte, Anmeldung erforderlich: Tel. 266 42 42 42 oder www.smb.museum.de

Führung Staatsoper im Schillertheater, 13 Uhr: Führung durch das Haus und den Bühnenbereich, spannende Einblicke hinter die Kulissen. Kosten: 5 Euro. Wo: Treffpunkt vor der Staatsoper im Schiller Theater, Bismarckstr. 110, Charlottenburg, Reservierung unbedingt erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl: Tel. 20 35 44 38 oder contact@staatsoper-berlin.de , Informationen: www.staatsoper-berlin.de

So 20. Februar

0 bis 5 Jahre

Drinnen

Kinderführung Schloss Köpenick, 15 Uhr: "Was macht ein König am Sonntag? Die Sammlung von Kunstkammerstücken und andere Geheimnisse". Im Schloss gibt es eine Vielzahl an kunstvoll hergestellten Gegenständen aus edlen Materialien zu bewundern. Die Objekte sind unter anderem aus Elfenbein, Bernstein, Perlmutt, edlen Hölzer oder auch Federn, Perlen und Edelsteinen, die sich damals im Besitz von Königen befanden. Kosten: 3 Euro, plus Eintritt ab 2 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei. Wo: Treffpunkt Foyer/Kasse, Schloßinsel 1, Köpenick, Reservierung erforderlich: Tel. 65 66 17 49 oder www.smb.museum.de

Draußen

Wasserleben Ökowerk, 11.30-13.30 & 14-16 Uhr: Der begehbare Teich in der Ausstellung Wasserleben eröffnet Kindern und Eltern auch bei winterlichem Wetter die Möglichkeit, die Natur kennenzulernen. Passionierte "Wasserbauer" können einen individuellen Flusslauf am Modell gestalten. Kosten: ab 2 Euro, Familie 7 Euro. Wo: Teufelsseechaussee 22-24, Grunewald, Reservierung erforderlich: Tel. 300 00 50 oder www.oekowerk.de

Kiezrundgang Café engelmann-tarabichi, 16 Uhr: Mit Instrumenten ausgerüstet den Friedenauer Kiez erkunden. Anna Paul begleitet die Kinder auf der Gitarre, und das Schweinchen ist auch wieder mit dabei. Kosten: 5 Euro pro Kind, Erwachsene frei. Wo: Wiesbadener Str. 6, Friedenau, Reservierung erforderlich: Tel.28 83 03 66 oder www.engelmann-tarabichi.de

ab 6 Jahre

Drinnen

Workshop Museum für Kommunikation Berlin, 15-17 Uhr: Die Sicherheit im World Wide Web ist ein wichtiges Thema. Der Workshop bietet eine Einführung ins Internet und erklärt IP-Adressen, Cookies, versteckte Kostenfallen, illegale Downloads, Viren, Trojaner und Würmer sowie den sicheren Umgang mit den eigenen Daten. Kosten: 3 Euro pro Teilnehmer. Wo: Leipziger Straße 16, Mitte, Anmeldung erforderlich: Tel. 20 29 42 05 oder im Internet unter www.mfk-berlin.de

Draußen

Schlossfest Schloss Paretz, 10-17 Uhr: Ein Familienfest mit Musik, Theater und Kinderprogramm. Die Besucher können die wieder eingerichtete Königswohnung mit originalen Papiertapeten besichtigen. Als weitere Programmpunkte gibt es für Kinder im Saal einen Kinderfasching unter dem Motto "Wie wird man König?" Eintritt: ab 5 Euro, Familie 15 Euro (2 Erwachsene, maximal 3 Kinder). Wo: Parkring 1, 14669 Ketzin, Infos: 033233/736 11 oder www.spsg.de oder schloss-paretz@spsg.de