Jetzt freischalten!
Interview

"Wir brauchen wieder eine Kindheit"

Ein depressiver Charlie Brown, eine dominante Lucy, ein melancholischer Linus und ein musikbesessener Schroeder: Was lehren uns die Charaktere der "Peanuts" über die Psychologie von Kindern? Gunther Moll, Jahrgang 1957, ist Kinderpsychiater und Leiter der Kinder- und Jugendabteilung für Psychische Gesundheit am Universitätsklinikum Erlangen - und "Peanuts"-Fan. Das Gespräch führte Holger Kreitling.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.