Info

Präsidentin des Landtags

Kandidatin SPD-Innenpolitikerin Britta Stark soll neue Landtagspräsidentin werden. Wie die Berliner Morgenpost erfuhr, will ihre Fraktion sie an diesem Dienstag für den Posten nominieren.

Mandat Die 51-Jährige aus Bernau (Barnim) wurde 1990 und 1994 direkt in den Landtag gewählt. In der dritten Legislaturperiode rückte sie 2002 für den Abgeordneten Manfred Stolpe nach, nachdem der frühere Ministerpräsident als Verkehrsminister in die Bundespolitik ging. Bei der Landtagswahl am 14.September gewann sie ihren Wahlkreis gegen Wirtschaftsminister Ralf Christophers (Linke) direkt.