Nachrichten

Aus den Bezirken

Zusammenstoß: Autofahrer stirbt bei Unfall in Rheinsberg ++ Bilanz: Fast 25.000 Besucher bei Choriner Musiksommer ++ Bildung: 28 Kinder in Schulklassen sind vertretbar

Autofahrer stirbt bei Unfall in Rheinsberg

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in Rheinsberg (Ostprignitz-Ruppin) getötet worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kam er am Sonnabendabend mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und prallte mit einem Kleintransporter zusammen. Der Mann starb an der Unfallstelle. Der Fahrer des Transporters überlebte leicht verletzt.

Fast 25.000 Besucher bei Choriner Musiksommer

Mit Kompositionen von Strauss und Schumann ist am Sonntag der 51. Choriner Musiksommer zu Ende gegangen. Insgesamt habe das Klassikfestival knapp 25.000 Musikliebhaber angelockt, sagte Geschäftsführer Lars Döbler. Fast 20 Konzerte wurden in der historischen Klosteranlage in der Nähe von Eberswalde (Barnim) aufgeführt.

28 Kinder in Schulklassen sind vertretbar

Bis zu 28 Kinder in einer Grundschulklasse sind aus Sicht der Landesregierung im Lernalltag vertretbar. Der Richtwert liege zwar bei 23 Kindern – eine Klassenstärke von 28 Schülern sei aber praktikabel, erklärte Bildungsministerin Martina Münch (SPD) auf eine parlamentarische Anfrage der CDU-Fraktion im Potsdamer Landtag.