Lichtenberg

Glücksbringer in Zoo und Tierpark

Schwein haben im neuen Jahr – wer möchte das nicht?

Das Tier mit Rüssel und Ringelschwanz gilt als Glücksbringer. Aber nicht nur in der Marzipan-Variante, die zum Jahreswechsel gern verschenkt wird. Vielfältig wie das Glück sind auch die Schweinearten- und rassen. Der Berliner Zoo und der Tierpark laden ein, zu Silvester und zu Neujahr diese Vielfalt zu bestaunen. Beide Einrichtungen haben am 31. Dezember 2013 und am 1. Januar 2014 jeweils von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Rotbunte, Pinselohr-, Warzen-, Pustel- und Bartschweine sowie Hirscheber leben im Zoologischen Garten. Vietnamesische Hängebauchschweine, Schwäbisch-Hallische-, Masken-, Nabel- und Wollschweine sieht der Besucher im Tierpark in Friedrichsfelde. Einige Familien haben kürzlich Nachwuchs bekommen, darunter die Vietnamesischen Hängebauchschweine.