Meldungen

Brandenburg News

Nachtflugverbot: Fast 80.000 Unterschriften gesammelt ++ Anstieg: BAföG in Brandenburg stark nachgefragt

Fast 80.000 Unterschriften gesammelt

- Das Bündnis für ein Nachtflugverbot am künftigen Hauptstadtflughafen steht kurz vor einem wichtigen Etappenziel: Wie ein Sprecher des Bündnisses mitteilte, wurden bereits mehr als 79.000 Unterschriften gesammelt. Benötigt werden 80.000, damit sich der Landtag in Potsdam erneut mit dem Thema befassen muss. Das Volksbegehren endet an diesem Montag um 16 Uhr. "Am Wochenende machen wir die 80.000 voll", kündigte Initiativen-Sprecher Matthias Schubert an.

BAföG in Brandenburg stark nachgefragt

9600 Anträge auf Ausbildungsförderung, damit rechnet das Studentenwerke Potsdam in diesem Jahr. Das seien zwei Prozent mehr als im Vorjahr, sagte der Leiter des Potsdamer BAföG-Amtes, Mike Duckerschein. Dem Studentenwerk Frankfurt (Oder) liegen den Angaben zufolge rund 6000 Anträge aus dem Inland vor - ebenfalls ein Anstieg im Vergleich zum Vorjahr. Grund sei eine Flut von Erstsemestern an Brandenburgs Hochschulen - vor allem wegen der doppelten Abiturjahrgänge und der Abschaffung der Wehrpflicht.