Info

Sparen für Rücklagen

Konsequenzen Der Landesverband will nun neue Wahlkampf-Rücklagen durch Einsparungen bilden. Kredite seien nicht notwendig, hieß es. Ein strenges Vier-Augen-Prinzip soll auch bei Online-Überweisungen Missbrauch verhindern. Sammelüberweisungen und Barabhebungen sind seit der Veruntreuung durch Goetjes untersagt. Außerdem muss der Schatzmeister umfassendere Kassenberichte vorlegen. Christian Goetjes trat im Mai 2011 aus der Partei aus. Nachfolgerin ist Sandra Braun-Grüneberg.