BrandenburgNews

Geburtstag: Deutschlands ältester Mann wird 109 Jahre alt

Geburtstag

Deutschlands ältester Mann wird 109 Jahre alt

Der Brandenburger Paul Veit hat am Sonntag in seiner Heimatstadt Neuruppin seinen 109. Geburtstag gefeiert. Er gilt als der älteste in Deutschland lebende Mann. Veit, der zwei Jahrhunderte erlebte, ist geistig sehr rege und körperlich fit - bis auf einige altersbedingte Zipperlein. Ohne Brille schaut er Fernsehen - am liebsten Nachrichten und alte Filme. Mit seinem Flachbildfernseher und der Fernbedienung kann er bestens umgehen. Veit lebt mit seiner 63-jährigen Tochter Marion zusammen, die ihm in den Dingen des Alltags hilft. Ganz Kavalier alter Schule ist er immer korrekt gekleidet: mit Anzug, Krawatte und blank polierten Schuhen.