Info

Spenden für den Boden

Ein Quart Geschichte Privatpersonen, Vereinen und Unternehmen bietet die Stiftung preußische Schlösser und Gärten an, Patenschaften für ein Stück des 600 Quadratmeter großen Saalbodens im Marmorsaal des Neuen Palais zu übernehmen. Unter www.einquartgeschichte.de können Flächen per Mausklick virtuell erworben werden. Spender bestimmen die Höhe ihrer Spende in Zehn-Euro-Schritten selbst.

Besonderes Format Virtuelle Maßeinheit ist ein "Quart", ein Papierformat des preußischen Königshauses, das auch Friedrich der Große nutzte. Mit 40 Euro können Spender ein Quart (22,5 x 28,5 Zentimeter) schützen. Mehr als 1920 Quarts wurden bisher gespendet, das entspricht einer Summe von nahezu 76 000 Euro.