Hubertusjagd

Halali in Neuhardenberg

Jagdfieber in Märkisch-Oderland: Zahlreiche Schaulustige haben am Sonnabend in Neuhardenberg die Hubertusjagd verfolgt.

Bei strahlendem Sonnenschein war die Hunde-Meute rund um das Schloss unterwegs, gefolgt von rund 50 Reitern, wie der Vorsitzende des Freundeskreises Internationale Hubertusjagd, Andreas H. E. Kimmel, sagte. Unter den Zuschauern waren auch der SPD-Politiker Markus Meckel als "Ehrenjagdherr" sowie Polens Botschafter Marek Prawda.