BrandenburgNews

Initiative: Atlas und Internetportal werben für gesünderen Lebensstil

Initiative

Atlas und Internetportal werben für gesünderen Lebensstil

Zwei neue Publikationen zur Gesundheitsvorsorge sollen Berliner und Brandenburger zu einem gesünderen Lebensstil motivieren. Die zweite Auflage des Gesundheits-Atlasses und ein neues Internetportal informieren über mehr als 170 Angebote und 300 Anbieter zur Gesundheitsförderung, wie Brandenburgs Gesundheitsministerin Anita Tack (Linke) sagte. Schwerpunkte des Atlasses und des dazugehörigen Internetportals seien die Themen Ernährung, Bewegung, Stressbewältigung und Suchtprävention. Das Angebot richte sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sagte Tack.

Bahnverkehr

Züge von Berlin nach Cottbus fahren wieder ohne Umweg

Die seit mehr als einem Jahr gesperrte Bahnstrecke Berlin-Cottbus wird am Sonnabend wieder eröffnet. Die Züge der Regionalexpresslinie RE 2 fahren dann wieder planmäßig. Die letzte Überprüfung der Sicherungstechnik werde bis Donnerstag abgeschlossen, teilte die Deutsche Bahn am Dienstag mit. Der 60 Kilometer lange Abschnitt von Königs Wusterhausen bis Lübbenau war seit Mai vergangenen Jahres ausgebaut worden. Der ursprünglich geplante Fertigstellungstermin Ende April hatte sich wegen Kabeldiebstählen und Software-Prüfungen verzögert. fal

Kriminalität

Kabeldiebe brechen mehrere Windkrafträder auf

Dreiste Kabeldiebe machen sich neuerdings auch an Windrädern zu schaffen. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen mehrere Windkraftanlagen an der B 189 bei Wittstock (Ostprignitz-Ruppin) aufgebrochen und dabei insgesamt 65 Meter Kupferkabel gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag in Neuruppin weitere berichtete, wird der Gesamtschaden auf rund 40 000 Euro geschätzt. Von den Tätern fehlt bislang jedoch noch jede Spur. Bisher waren vor allem Bahnlagen ein bevorzugtes Ziel von Kabeldieben, die es meistens auf das Kupfer von Signalkabeln abgesehen hatten. Zuletzt hatten Metalldiebe mehrere Gitter von Friedhöfen gestohlen.

( dapd/fal )