BrandenburgNews

Gleisbau: Bahn investiert 25 Millionen im Landkreis Oberhavel

Gleisbau

Bahn investiert 25 Millionen im Landkreis Oberhavel

Der Ausbau der Bahnstrecke Berlin-Rostock wird im Landkreis Oberhavel fortgesetzt. Den Schwerpunkt bildet das acht Kilometer lange Teilstück zwischen Dannenwalde und Gransee, wie die Deutsche Bahn AG am Mittwoch mitteilte. Dafür werden bis August 2012 rund 25 Millionen Euro investiert. Vom 7. August an wird auch eine 900 Meter lange, 700 Tonnen schwere Maschine den Schotter reinigen und recyceln.

Gefahr

Polizei stoppt Bus mit defekten Bremsen

Ein Bus mit 40 Jugendlichen ist wegen technischer Mängel auf dem Berliner Ring bei Oberkrämer gestoppt worden. Die Bremswirkung lag nur bei 20 Prozent, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Auch wurde eine Fehlstellung der Räder an der Hinterachse festgestellt. Erst nach Behebung der Mängel konnten die 14 bis 16 Jahre alten Jugendlichen ihre Fahrt von Litauen nach Dänemark ins Sportlager fortsetzen.