BrandenburgNews

Filz-Affäre: Jakobs stellt Abfindung an Ex-Stadtwerke-Chef infrage

Filz-Affäre

Jakobs stellt Abfindung an Ex-Stadtwerke-Chef infrage

Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) schließt nicht aus, dass die dem Vernehmen nach millionenschwere Abfindung an Ex-Stadtwerkechef Peter Paffhausen rückgängig gemacht wird. Es hätten sich Hinweise verstärkt, dass 2009 und 2010 Verträge ohne Beteiligung der Gremien geschlossen wurden. Nun sollen die Vorjahre geprüft werden. Das Ergebnis könnte Folgen für die Gestaltung des Aufhebungsvertrages haben.

Entscheidung

Arne Feuring wird neuer Polizeipräsident

Der 47 Jahre alte Arne Feuring hat sich im Auswahlverfahren für das Amt des Brandenburger Polizeipräsidenten gegen neun Mitbewerber durchgesetzt. Der gebürtige Niedersachse arbeitet seit 1996 im Brandenburger Polizeidienst. Nach verschiedenen leitenden Funktionen unter anderem im Landeskriminalamt war der Jurist von 2007 bis 2011 Polizeipräsident in Frankfurt (Oder).

Arbeitsunfall

Lkw-Fahrer vom eigenen Fahrzeug getötet

Ein 39-jähriger Mann ist bei einem Arbeitsunfall in Nauen (Havelland) getötet worden. Beim Beladen wurde er am Montag zwischen seinem Lastwagen und einem Container eingeklemmt. Der Lastwagen war rückwärts gerollt, weil der Mann vermutlich die Bremse nicht richtig festgestellt hatte. Eine sofort eingeleitete Reanimierung blieb erfolglos.

Großeinsatz

Polizei fahndet nach zwei kleinen Ausreißern

Zwei Ausreißer aus einer Kita in Senftenberg haben für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. Die beiden Fünfjährigen waren am Dienstag durch ein Loch im Zaun geschlüpft. Die Polizei ging mit 17 Beamten sowie Hunden auf die Suche nach den Kindern. Auch ein Hubschrauber wurde angefordert. Kurz darauf fanden Polizisten die beiden Jungen unversehrt.