Info

Das Baumblütenfest

Anreise Von Berlin und Potsdam aus gelangt man mit dem Regionalexpress RE1 nach Werder. Die Züge verkehren alle 30 Minuten. Auskünfte zu den Fahrverbindungen gibt es im Internet unter www.bahn.de oder www.vbbonline.de . Die Buslinie 631 zwischen Potsdam und Werder verkehrt am Wochenende von 10 bis 23 Uhr im 20-Minuten-Takt. Zwischen Festgelände und Havelauen fahren bis 21 Uhr Busse der Sonderlinie E631 im Stundentakt (ab Haltestelle "Am Gutshof" in Werder). Von Potsdam aus kann man auch auf den Schiffen der Weißen Flotte zum Baumblütenfest schippern. Infos zum Fahrplan unter www.schifffahrt-in-potsdam.de . Am Wochenende gibt es zusätzliche Fahrten (erste Fahrt nach Werder um 9.30 Uhr, letzte Fahrt ab Werder um 20.10 Uhr). Die Einzelfahrt Potsdam-Werder kostet 8 Euro, hin und zurück 12 Euro.

Rundfahrten Die Blütenrundfahrten mit den Havelbussen führen die Besucher durch die Obstplantagen. Während der Tour kann man an verschiedenen Obsthöfen aussteigen und regionale Spezialitäten sowie Obstwein frisch vom Erzeuger probieren und kaufen. Die Touren starten am Sonnabend und Sonntag vom Bahnhof Werder im Anschluss an den RE1 aus Berlin im Zeitraum von 10 bis 16 Uhr alle 30 Minuten. Tickets (im Bus erhältlich) kosten für Erwachsene 5 Euro, Kinder bis 14 Jahre zahlen 2,50 Euro.

Programm Die Bühnen werden in der Regel von 12 bis 22 Uhr bespielt. Den Abschluss des Festes bildet am Sonntag, 8. Mai, um 22 Uhr ein Höhenfeuerwerk an der Regattastrecke. Das Festprogramm ist im Internet unter www.baumbluete.de zu finden.