Jetzt freischalten!
Bürgerinitiative

Widerstand gegen neues Stadtquartier Brauhausberg

Ohne Schäferhund wäre Thomas Hintze vielleicht nie die Idee gekommen, eine Bürgerinitiative zu gründen. Den Unmut der Anwohner über die geplante Bebauung des Brauhausberges hat der Potsdamer eher zufällig beim Gassigehen mit seinem Hund aufgeschnappt. Erst da wurde dem 40-Jährigen bewusst, dass er mit seiner Kritik am Masterplan des Berliner Architekturbüros Krier & Kohl nicht allein steht.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.