BrandenburgNews

Kontrolle: Busfahrer schon zweimal alkoholisiert erwischt

Kontrolle

Busfahrer schon zweimal alkoholisiert erwischt

Ein Berliner Busfahrer ist von der Polizei binnen kurzer Zeit zweimal betrunken am Steuer erwischt worden. Er hatte mit dem Linienbus bei einer Leerfahrt in Kleinmachnow (Potsdam-Mittelmark) einen parkenden Lastwagen angefahren. Bei ihm wurde ein Alkoholtest von 1,61 Promille gemessen. Wenig später wurde der Mann am Steuer seines Privatwagens erwischt. Er hatte noch 1,41 Promille.

Unfall

42-jähriger Mann stirbt bei Gleitschirmflug

Ein 42 Jahre alter Gleitschirmflieger ist am Wochenende in der Nähe von Lychen (Uckermark) ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, flog der Mann über einem Feld, als der Schirm die Spannung verlor und zusammensackte. Daraufhin stürzte der Gleitschirmflieger aus 15 Metern Höhe auf die Erde. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

( dpa )