Info

Blütezeit und Zerstörung

Erschaffer "Neptuns Triumph" wurde nach Entwürfen Johann August Nahls von Johann Peter Benkert, Gottlieb Heymüller und Benjamin Giese gefertigt. Die bewegte, aus vielen Einzelfiguren bestehende Komposition überspannt rund ein Drittel der Längsausdehnung des Wasserbeckens im Lustgarten.

Demontage Während des Zweiten Weltkriegs wurden die Figuren leicht beschädigt. Zwischen 1950 und 1960 wurde die Gruppe demontiert, das Bassin mit Sand aufgefüllt. Aus den Trümmern des historischen Potsdams entstand das Stadion "Ernst Thälmann" im hinteren Teil des Lustgartens.

Reste Rudimente des Ensembles und eine Stahlkonstruktion erinnern an die Skulpturengruppe "Neptuns Triumph".