Info

Potsdamer Preise

Durchschnitt In Potsdam zahlen Mieter durchschnittlich 4,99 Euro pro Quadratmeter. Das ist laut einer Studie des Verbandes der Berlin-Brandenburgischen Wohnungsunternehmen (BBU) der zweithöchste Wert im Land Brandenburg. Am höchsten ist die Miete laut BBU in Potsdam-Mittelmark mit einem Wert von 5,24 Euro. Der Berliner Mittelwert liegt bei 4,79 Euro.

Differenzen Ein Blick ins Mietportal Immobilienscout 24 zeigt, dass bei Neuvermietungen in der Innenstadt für einen restaurierten Altbau fast zehn Euro Kaltmiete fällig sind, ebenso für repräsentative Altbauten in der Berliner Vorstadt. In Babelsberg liegt der Durchschnitt bei sieben bis acht Euro, in der Waldstadt II bei etwa sechs Euro.