50 zusätzliche Plätze im Maßregelvollzug

Der Maßregelvollzug für psychisch kranke Straftäter in Brandenburg/Havel, wo auch der Schwerverbrecher Frank Schmökel untergebracht ist, soll ausgebaut werden.

Brandenburg/Havel Der Maßregelvollzug für psychisch kranke Straftäter in Brandenburg/Havel, wo auch der Schwerverbrecher Frank Schmökel untergebracht ist, soll ausgebaut werden. Die Zahl der zusätzlichen Plätze stehe aber noch nicht fest, sagte eine Sprecherin des für den Maßregelvollzug zuständigen Sozialministeriums der "Märkischen Allgemeinen". Nach Informationen der Zeitung sollen es etwa 50 neue Plätze sein. Die Regierung reagiere damit auf die Zunahme der Belegungszahlen. Brandenburg verzeichne ein Plus von etwa 18 Fällen pro Jahr. dpa