Donnerstag, 24. Juli 1997

Während in Frankfurt (O.) der Pegel auf 5,93 Meter sinkt, wird die Situation südlich davon wieder dramatischer: Auf einer Länge von 20 Kilometern wird der Deichschutz zwischen Brieskow-Finkenheerd und Vogelsang aufgegeben. Am Abend bricht der Deich bei Aurith . Der Ort Ernst-Thälmann-Siedlung steht drei Meter unter Wasser. - Bei Oppeln in Polen wird ein Deich gesprengt. In Tschechien sind bereits 37 000 Menschen evakuiert.