Staus nach Lkw-Unfällen

Zwei Lkw-Unfälle haben gestern zu erheblichen Behinderungen auf Brandenburger Autobahnen geführt.

Potsdam - Zwei Lkw-Unfälle haben gestern zu erheblichen Behinderungen auf Brandenburger Autobahnen geführt. Auf dem südlichen Berliner Ring stürzte am Morgen ein mit Dieselpumpen beladener Anhänger um und blockierte zwei Spuren. Auf der A 13 kam zwischen Bronkow und Großräschen (Oberspreewald-Lausitz) ein mit Möbeln beladener Lkw von der Fahrbahn ab und kippte in den Graben. Bei beiden Unfällen wurde niemand verletzt. dpa