Jetzt freischalten!
Planungen

Kühne Idee für Tempelhof: Berlins erster Eintausender

Die Frage, die Jakob Tigges dieser Tage immer wieder gestellt wird, ist die, ob er das ernst meint. Oder ob das nur ein Witz ist, das mit dem Gebirge mitten in Berlin. Tigges sagt: "Beides". Der Berliner Architekt hat ein Konzept entwickelt, das auf den geschlossenen und ungenutzten Flughafen Tempelhof einen Berg stellt.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.