Jetzt freischalten!

Zweiter Sprengversuch des Maschinenhauses gescheitert

Umherfliegende Metallteile, zerbrochene Fensterscheiben an benachbarten Häusern, bröckelnder Putz im Wohnzimmer, kaputte Dächer und Risse in den Wänden:Das ist das Ergebnis der Sprengversuche für das alte Maschinenhaus auf dem Gelände des Heizkraftwerkes Rudow am Minzeweg.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.