Info-Stand der Morgenpost zieht um nach Spandau

Die Berliner Morgenpost kommt zu Ihnen: Im Rahmen der Serie "Morgenpost im Kiez" berichten wir eine Woche lang aktuell und ausführlich über die Spandauer Alt- und Neustadt. Unser Info-Stand steht von morgen an bis Sonnabend an der Carl-Schurz-Straße vor Karstadt. Sie treffen uns dort von Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr, am Sonnabend bis 16 Uhr.

Mit den Reportern können Sie über das sprechen, was Ihnen in ihrem Kiez auf den Nägeln brennt. Wir nehmen Ihre Fragen und Anregungen auf, sorgen für Antworten und schreiben darüber in der Berliner Morgenpost. Zunächst stellen wir die Spandauer Alt- und Neustadt in einem großen Porträt vor.

Dann gehen wir der Frage nach, warum so viele Läden in der Altstadt leer stehen. Wir berichten aus dem sozialen Brennpunkt Neustadt und schreiben über bürgerfreundlichere Regelungen der Parkraumbewirtschaftung rund um die Altstadt. Wir beleuchten die Zukunft der Zitadelle. Und wir kümmern uns um all die Themen, mit denen Sie zu uns kommen.

An unserem Info-Stand haben wir als Ansprechpartner auch Politiker aus dem Bezirksamt Spandau zu Gast: Morgen, 10 bis 11 Uhr, können Sie mit Sozialstadträtin Birgit Bialkowski (SPD) ins Gespräch kommen und am Nachmittag von 15.30 bis 16.30 Uhr mit Bildungsstadtrat Gerhard Hanke (CDU). Dienstag können Sie Jugendstadträtin Ursula Meys (SPD) zwischen 14 und 15 Uhr befragen. Am Mittwoch, 12 bis 13 Uhr, treffen Sie Bürgermeister Konrad Birkholz (CDU). Am Freitag, 11 bis 12 Uhr, gibt Finanzstadtrat Axel Hedergott (SPD) Auskunft. Morgen beginnt auch die nächste Runde unseres großen Gewinnspiels "Kennen Sie Ihre Stadt?", das wir im Rahmen der Serie "Morgenpost im Kiez" veranstalten. Jede Spielrunde läuft über eine Woche: Jeweils von Montag bis Sonnabend suchen wir einen Namen oder Begriff zum Kiez der Woche - und daraus einen bestimmten Buchstaben. In der nächsten Woche drehen sich alle Fragen um den Spandauer Kiez.

Zu gewinnen gibt es in jeder Woche fünfmal 100 Euro. Als Hauptpreis wird nach den sieben Spielrunden dieser Kiez-Staffel unter allen Einsendern eine Kreuzfahrt rund um Westeuropa mit der MS Columbus vom 30. April bis 14. Mai 2004 verlost. Die Tour der Hapag-Lloyd führt von Nizza über Gibraltar, Lissabon, Nantes, Honfleur und Antwerpen nach Kiel.

Die weiteren Kieze in unserer Serie bis zu den Herbstferien sind Schmargendorf/Grunewald sowie Nord-Neukölln. Die genauen Termine und Standorte werden rechtzeitig in der Berliner Morgenpost veröffentlicht.