Aufgegabelt

Rolf Hoppe wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Beim Deutschen Schauspielerpreis am 29. Mai im Zoo Palast wird Rolf Hoppe (Foto) für sein Lebenswerk geehrt – „für sein wegweisendes und inspirierendes darstellerisches Schaffen“, so der Bundesverband Schauspiel. Zu Hoppes wichtigsten und bekanntesten Filmen gehören Konrad Wolfs „Ich war neunzehn“, István Szabós „Mephisto“ und der Kultfilm „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“.