Aufgegabelt

Yvonne Catterfeld trauert dem „Tatort“ nicht hinterher

Schauspielerin Yvonne Catterfeld ist nicht traurig, dass sie nicht „Tatort“-Kommissarin wird.

Stattdessen wird sie im ARD-Krimi „Wolfsland“ spielen. „Ganz ursprünglich war das Konzept von ‚Wolfsland‘ ja als Idee für den ‚Tatort Sachsen“ eingereicht worden. Der MDR hat sich aber für ein anderes Konzept entschieden“, sagte Catterfeld der „Super Illu“. Das war ein Glück, wie sie heute findet. So könne man mehr Fokus auf die Figuren legen.