Service

Berliner Verkehrsmelder

| Lesedauer: 2 Minuten

Behinderungen

Tiergarten: Die Straße des 17. Juni ist zwischen Yitzhak-Rabin-Straße und Ebertstraße bis Mittwoch, 28. Januar, voll gesperrt. Hier laufen die Aufbauarbeiten zur Berliner Modewoche.

Hohenschönhausen: Um 14 Uhr und 15 Uhr beginnen in der Egon-Erwin-Kisch-Straße zwei Demonstrationen mit bis zu 300 erwarteten Teilnehmern. Die Demonstrationen verlaufen über Falkenberger Chaussee, Neubrandenburger Straße, Prendener Straße, Pablo-Picasso-Straße, Randowstraße, Biesenbrower Straße, Vincent-van-Gogh-Straße, Welsestraße, Dorfstraße, Ahrensfelder Chaussee und Märkischen Allee. Bis in die späten Abendstunden ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Baustellen

Neukölln: Auf der Sonnenallee in beiden Richtungen zwischen Saalestraße und Dammweg bis Ende Dezember 2016 Fahrbahnverschwenkungen.

Gesundbrunnen: Die Pankstraße ist in beide Richtungen in Höhe Wiesenstraße bis Ende Januar von zwei auf einen Fahrstreifen reduziert.

Pankow: Die Mühlenstraße ist in Richtung Breite Straße zwischen Berliner Straße und Tiroler Straße bis Ende Februar gesperrt.

Mitte: Die Friedrichstraße ist in beide Richtungen zwischen Behrenstraße und Unter den Linden bis Mitte Januar gesperrt. Die Luisenstraße ist in beiden Richtungen in Höhe Charité bis Ende September gesperrt. Auf der Otto-Braun-Straße ist in Richtung Alexanderplatz zwischen Prenzlauer Berg und Mollstraße bis Mitte Juni der rechte Fahrstreifen gesperrt.

Falkenberg: Die Dorfstraße ist in beiden Richtungen zwischen Hausvaterweg und Abzweig Dorfstraße bis Februar auf einen Fahrstreifen für beide Richtungen verengt. Verkehrsregelung mit einer provisorischen Ampelanlage.

Kreuzberg: Die Yorckstraße ist in Richtung Katzbachstraße zwischen Mehringdamm und Großbeerenstraße bis März von vier auf zwei Fahrstreifen reduziert.

Neukölln: Die Fritz-Erler-Allee ist in beide Richtungen zwischen Kormoranweg und Johannisthaler Chaussee bis Mitte Februar auf eine Spur verengt.

Der beste Verkehrs- und Blitzerreport der Stadt, täglich ab 5 Uhr auf 104.6 RTL Berlins Hitradio. Mit Berlins einzigem Verkehrsflieger und Navi Plus – dem interaktiven Stauwarn-System direkt auf Ihr Handy. Mehr Infos unter www.104.6rtl.com

Schicken Sie eine SMS mit „berlin stau“ an die 32020 (max. 7 SMS/Woche, 0,29 Euro/SMS).