Berliner Verkehrsmelder

Berliner Verkehrsmelder

Ein Service der Berliner Morgenpost in Zusammenarbeit mit 104.6 RTL

Staustellen

Behinderungen

Köpenick: Im Bereich des Straßenzuges An der Wuhlheide sowie der Bahnhofstraße ist ab 17 Uhr mit Beeinträchtigungen durch Anreise- und Parksuchverkehr wegen des traditionellen Weihnachtssingens (Beginn 19 Uhr) im Stadion An der Alten Försterei zu rechnen.

Friedrichshain: Ab 17.30 Uhr wird aufgrund eines Eishockey-Bundesligaspiels in der O2World (Beginn 19.30 Uhr) ein erhöhtes Verkehrsaufkommen im Bereich der Mühlenstraße, Warschauer Straße und Stralauer Allee erwartet.

Prenzlauer Berg:Wegen einer Sportveranstaltung in der Max-Schmeling-Halle (19 Uhr) kann es im Bereich Schönhauser Allee, Gaudystraße, Eberswalder Straße ab 17.30 Uhr zu Behinderungen kommen. Es wird empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Neukölln: Auf der Sonnenallee gibt es wegen Bauarbeiten in beiden Fahrtrichtungen zwischen Saalestraße und Dammweg bis Ende 2016 Fahrstreifenverschwenkungen.

Gesundbrunnen: Die Pankstraße ist in beiden Richtungen in Höhe Wiesenstraße bis Ende Januar 2015 von zwei auf einen Fahrstreifen reduziert.

Mitte:Die Friedrichstraße ist bis Ende Januar 2015 in beiden Richtungen zwischen Behrenstraße und Unter den Linden vollständig gesperrt.

Marzahn: Auf der Landsberger Allee ist stadteinwärts an der Kreuzung Blumberger Damm bis Mitte Januar 2015 kein Linksabbiegen möglich, die Fahrbahn ist dort von vier auf zwei Fahrstreifen reduziert.

Der beste Verkehrs- und Blitzerreport der Stadt, täglich ab 5 Uhr auf 104.6 RTL Berlins Hitradio. Mit Berlins einzigem Verkehrsflieger und Navi Plus – dem interaktiven Stauwarn-System direkt auf Ihr Handy. Mehr Infos unter www.104.6rtl.com

Schicken Sie eine SMS mit „berlin stau“ an die 32020 (max. 7 SMS/Woche, 0,29 Euro/SMS).