Wintervorbereitung

Späte Eltern

A. E. P. Die drei Initialen gehören für Zoo-Auguren zum Winter. A.ntilopen hatten wir schon, dann gibt es noch E.ichen und die P.elikane. „Unsere Krauskopfpelikane haben Ende September noch mal gebrütet“, berichtet Zoo-Kurator Tobias Rahde. Mit Erfolg: Die Jungtiere sind im Oktober zur Welt gekommen. Wenn die Krauskopfpelikane in dieser späten Jahreszeit noch einmal mit dem Kinderkriegen anfangen, werten die Zoo-„Meteorologen“ auch das als Zeichen für einen milden Winter. „Sie würden ihren Nachwuchs keinen harten Lebensbedingungen aussetzen“, so Rahde. Sie leben normalerweise in Südosteuropa und Mittelasien.