Charlottenburg-Wilmersdorf

Hindernislauf über Motorhauben

„Urbanian Run“ nennt sich ein Hindernislauf der besonderen Art, der am Sonnabend am Olympiastadion ausgetragen wurde.

Für etwa 800 Sportler ging es über 15 Hürden wie Autos, Container, Mauern und Rampen. Bei den Frauen siegte Grit Freiwald, die für die rund 10 Kilometer lange Strecke 48 Minuten und 48 Sekunden benötigte. Mit 39 Minuten und 39 Sekunden setzte sich Lucas Kempe bei den Männern durch. Berlin war der erste Austragungsort einer Laufserie, am 1. Juni geht es nach Dortmund.