Neukölln

Lernwerkstatt auf dem Campus Rütli

Auf dem Campus Rütli eröffnen Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky und Bildungsstadträtin Franziska Giffey (beide SPD) am Freitag eine neue Lernwerkstatt. Darin können Kinder und Erwachsene aus Kita, Schule und dem Stadtteil naturwissenschaftliche Phänomene experimentell untersuchen. Die Lernwerkstatt befindet sich im Gebäude der Awo-Kita Villa Kunterbunt. Die Baukosten betrugen 280.000 Euro, die Personal- und Sachkosten über 40.000 Euro sind bis Ende des Jahres im Rahmen des Projekts finanziert. Die Hälfte der Gesamtausgaben zahlt die EU aus dem Fonds für regionale Entwicklung. Die Kofinanzierung erbringen das Bezirksamt Neukölln, die am Projekt beteiligten Stiftungen und die Awo, die die Kindertagesstätte betreibt. Zur Eröffnungsfeier der Stadtteil-Lernwerkstatt an der Weserstraße 198 wird auch Christina Rau erwartet. Sie ist Vize-Vorsitzende des Stiftungsrates der Stiftung Zukunft Berlin und Schirmherrin des Campus Rütli.