Preisverleihung

Schönste Küchen mit Schöneberger

Die schönste Küche des Jahres wurde am Freitag bei einer von Barbara Schöneberger moderierten Show im Estrel Hotel in Neukölln ausgezeichnet.

Bei Ross Antony, Liz Baffoe, Eva Brenner, Carola Ferstl, Marie-Luise Marjan, Jana Ina Zarella und Ralf Zacherl blieb die Küche an diesem Tag kalt: Die Verleihung, der sie als Gäste beiwohnten, fand zur Mittagszeit statt. Die beauty queen unter den Küchen kommt aus Dresden. Für die „Schönste Küche des Jahres 2014“ bekam das „Küchenhaus Hillig“ das begehrte „Goldene Dreieck“ und setzte sich damit gegen 1.040 Küchenkonkurrenten durch. Insgesamt vergaben die MHK Group und die Zeitschrift „Zuhause Wohnen“ Preise im Wert von 30.000 Euro.