Meldungen

BerlinNews: Berliner helfen

Friedenau: Informationsveranstaltung: Sicherheit für Senioren ++ Mitte: Berliner Freiwilligenbörse im Roten Rathaus

Informationsveranstaltung: Sicherheit für Senioren

„Wer Kriminalität richtig einschätzt und angemessen reagiert, kann viel für seine Sicherheit tun.“ Unter diesem Motto informiert das Landeskriminalamt am 27. März im Nachbarschaftshaus Friedenau über die Tricks von Gaunern und Betrügern, das Verhalten an der Wohnungstür gegenüber Fremden, den Schutz vor Taschendiebstahl und Handtaschenraub und die Risiken im Umgang mit Bargeld und Scheckkarten sowie beim Umgang mit persönlichen Daten.

Termin: 27. März 2014, 15 bis 16.30 Uhr im Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Str. 30, 12161 Berlin. Die Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten beim Treffpunkt 50plus, Tel. 030-85 99 51 -34, E-Mail: treffpunkt50plus@nbhs.de

Berliner Freiwilligenbörse im Roten Rathaus

Zum siebten Mal findet am 5. April die Berliner Freiwilligenbörse statt. Das Rote Rathaus öffnet dafür von 11 bis 17 Uhr seine Tore. Nach bewährter Tradition werden sich wieder über 100 Vereine, Projekte und Netzwerke präsentieren und zum Mitmachen einladen. Besonders hingewiesen wird diesmal auf die vielfältigen Lernmöglichkeiten, die mit freiwilligem Engagement verbunden sind. Die Freiwilligenbörse richtet sich an alle, die sich einen Überblick in Sachen Ehrenamt verschaffen wollen und herausfinden wollen, was zu den eigenen Wünschen passt. An den Ständen stehen Vertreter gemeinnütziger Organisationen bereit und beraten im persönlichen Gespräch. Angeboten werden Einsätze in allen Bezirken und in ganz unterschiedlichen Bereichen. Mehr Informationen und ein Überblick über alle ehrenamtlichen Angebote unter www.berliner-freiwilligenboerse.de