Meldungen

BerlinNews II

Triathlon: Zweite Auflage des Ironman in diesem Jahr in Tegel ++ Beförderung: Weniger Taxifirmen, aber mehr zugelassene Fahrzeuge ++ Rückfällig: Kurz nach Haftentlassung wieder beim Stehlen erwischt

Zweite Auflage des Ironman in diesem Jahr in Tegel

Der Wettkampf um den Titel Ironman 70.3 findet in diesem Jahr am 13. Juli vor neuer Kulisse statt. Das Wettkampfzentrum für den Dreikampf aus Schwimmen, Radfahren und Laufen über 113 Kilometer (70,3 Meilen) ist an der Greenwichpromenade am Tegeler See. Geschwommen wird im Tegeler See (1,9 Kilometer), mit dem Rad (90 Kilometer) geht es drei Runden durch den Norden der Stadt, die Laufstrecke (21,1Kilometer) wird ebenfalls über einen Rundkurs durch den Tegeler Forst führen. Im Vorjahr fand der Wettkampf in Treptow, Neukölln und Tempelhof statt. Auch am Start: Weltmeister und Vorjahressieger Michael Raelert.

Weniger Taxifirmen, aber mehr zugelassene Fahrzeuge

Auf Berlins Straßen sind immer mehr Taxis unterwegs, gleichzeitig sinkt die Zahl der Taxiunternehmen in der Hauptstadt. Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Antwort der Stadtentwicklungsverwaltung auf eine Anfrage der Piratenpartei hervor. Demnach ist die Zahl der zugelassenen Taxis in den vergangenen fünf Jahren um 577 auf 7621 gestiegen, die Zahl der Unternehmen um 115 auf 3024 gesunken. Konkurrenz bekommen die Taxifahrer zunehmend von Mietwagenfirmen und Limousinenfahrdiensten. Die Zahl der Mietwagenunternehmen stieg im selben Zeitraum um 42 auf 324, die der zugelassenen Autovermieter um 265 auf 1578.

Kurz nach Haftentlassung wieder beim Stehlen erwischt

Nur zwei Tage nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis ist ein Mann erneut bei einem Diebstahl erwischt worden. Der 32-Jährige versuchte am Mittwoch in einem Laden im Berliner Hauptbahnhof gemeinsam mit einem Komplizen alkoholische Getränke zu stehlen, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte. Als ein Ladendetektiv die beiden erwischte, schlugen und bespuckten sie ihn. Dann griffen sie auch die herbeigerufenen Polizisten an. Der Komplize war stark angetrunken. Der 32Jahre alte Dieb war erst am Montag aus einer fünfmonatigen Haft entlassen worden. Er saß wegen Diebstahls im Gefängnis.