Service

Berliner Verkehrsmelder

Bus und Bahn

U-Bahn U8: Die Linie ist wegen Bauarbeiten zwischen Boddinstraße und Hermannstraße unterbrochen. Aus dem nördlichen Teil der U8 kommenden Fahrgästen mit dem Fahrziel Hermannstraße wird die U7 von Hermannplatz nach Neukölln mit Umsteigen in die S-Bahn angeboten. Aus dem nördlichen Teil der U7 kommende Fahrgäste können auch ab Mehringdamm mit der U6 bis Tempelhof fahren und dort in die S-Bahn umsteigen. Der U-Bahnhof Leinestraße ist mit den Bussen der Linie 344 erreichbar.

Staustellen

Baustelle Tiergarten: Auf der Potsdamer Straße hat sich in Höhe Pohlstraße die Fahrbahn abgesenkt. Für jede Fahrtrichtung steht in diesem Bereich nur noch ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Reparaturarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang März. Charlottenburg: Die Otto-Suhr-Allee ist in Richtung Ernst-Reuter-Platz zwischen Krumme Straße und Zillestraße von Montag bis Freitag zwischen 6 und 16 Uhr von zwei auf einen Fahrstreifen reduziert.

Tempelhof: Auf der Ullsteinstraße steht im Kreuzungsbereich Schätzelbergstraße bis 14. Februar für beide Richtungen nur ein Fahrstreifen abwechselnd zur Verfügung.

Veranstaltung

Prenzlauer Berg: Aufgrund einer Sportveranstaltung in der Max-Schmeling-Halle (Beginn 20.15 Uhr) kann es im Bereich Schönhauser Allee, Gaudystraße und Eberswalder Straße ab etwa 18.30Uhr zu Verkehrsbehinderungen kommen. Es wird empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Schicken Sie eine SMS mit „berlin stau“ an die 32020 (max. 7 SMS/Woche, 0,29 Euro/SMS).

Der beste Verkehrs- und Blitzerreport der Stadt, täglich ab 5 Uhr auf 104.6 RTL Berlins Hitradio. Mit Berlins einzigem Verkehrsflieger und Navi Plus – dem interaktiven Stauwarn-System direkt auf Ihr Handy. Mehr Infos unter www.104.6rtl.com