Info

Thierse bei Beckmann

Auftritt Ex-Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse ist an diesem Donnerstag in der ARD-Sendung „Beckmann“ zu Gast. Gut ein Jahr nach der Aufregung um das Morgenpost-Interview, in dem er über Schwaben in Prenzlauer Berg gelästert hatte, spricht der SPD-Politiker bei Reinhold Beckmann unter anderem mit der Regisseurin Katrin Rothe und dem Mietrechtsexperten Wolfgang Büser über das Thema: „Fehlender Wohnraum, steigende Mieten – wird Wohnen zum Luxus?“ (23 Uhr, Erstes Programm).