Neu in Berlin

Modelabel für zeitlose Damenkleider aus Mitte

Die Designerin Csilla Szabó gründete ein Modelabel und eröffnete ein Atelier in Mitte

Mit hohem Qualitätsanspruch und zeitlosem Stil wirbt das Berliner Modelabel Csilla. Es wurde Ende 2011 von der rumänischen Designerin Csilla Szabó, 41, in Mitte gegründet. „Meine Damenkollektionen, Röcke, Hosen, Jacken, Pullover und Blusen, sind zeitlos klassisch, aufwendig verarbeitet und aus Naturmaterialien wie Wolle, Seide oder Hanf“, sagt Csilla Szabó (www.csilla-berlin.de). Ihre Stücke entwirft, näht und verkauft die Existenzgründerin in ihrem Atelier. „Ich liebe Grau in allen Schattierungen sowie Bronze-, Kupfer- oder Goldtöne, Farben, die ich gern verwende“, so Szabó. Besonders am Herzen liegt ihr ihre Schmuckkollektion aus gezwirbeltem Satin: Textil-Korallen in knalligen Farben. Ziel ist, das Label bekannt zu machen und Kundinnen von Kleidern und Schmuck zu begeistern.

Neu in Berlin Sind Sie Existenzgründer oder kennen jemanden, der sich selbstständig gemacht hat, mailen Sie uns: neuinberlin@morgenpost.de