Aufgeschrieben

Caren Miosga ist zu Hause ein komplett anderer Mensch

Caren Miosga führt nach eigenen Angaben ein Doppelleben.

„Ich bin zwei Personen: der ‚Tagesthemen‘-Mensch und der Zu-Hause-Mensch“, sagte die Nachrichten-Moderatorin der Zeitschrift „Emotion“. „In der Zu-Hause-Woche versuche ich, ganz wenig mit dem Beruf zu tun zu haben. In der anderen Woche treffe ich niemanden außer den Kollegen und meiner Pflanze im Büro.“