Neu in Berlin

Mit Tanz gegen Rückenschmerzen

Angela Nicotra, 46, Tanztherapeutin eröffnete im August die Tanztherapiepraxis „nicadanza“.

(www.nicadanza.com). In der Schröderstraße 4, in Mitte, gibt Nicotra unter anderem Kurse in Tango, Commedia dell’Arte, einer komplexen Theaterform, und Rückentanz, speziell entwickelt für Menschen mit Rückenproblemen. Zu ihr kommen nicht nur Menschen mit psychischen Beschwerden, wie Essstörungen, sondern vor allem gestresste Berufstätige, die gern etwas für Körper, Geist und Seele tun möchten und einem möglichen Burnout vorbeugen wollen. „Es geht um die Körperwahrnehmung und darum, sich selbst besser kennenzulernen“, so Nicotra. Finanziert wurde „nicadanza“ aus Eigenmitteln. Zum Ziel setzte sie sich, ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Neu in BerlinSind Sie Existenzgründer oder kennen jemanden, der sich selbstständig gemacht hat, mailen Sie uns: neuinberlin@morgenpost.de