Neu in Berlin

Internet-Plattform für Lieblingslieder mit Gefühl

Björn Kötter (35), Nicolaus von Schorlemer (29) und Sven Wedig (35, v.li) gründeten die Musikplattform SongFor

Das Unternehmen SongFor, im März 2013 in Charlottenburg gegründet, erhielt über ein Crowdfunding 42.000 Euro Startkapital. Auf der Plattform (www.songfor.com) haben Musikfans die Möglichkeit, ihre Lieblingslieder einzelnen Erlebnissen, Themen und Emotionen zuzuordnen. „Auf diese Weise entstehen individuelle Playlists im eigenen Profil des Nutzers mit Erlebnissen und Emotionen“, sagt Produktmanager Nicolaus von Schorlemer. Über Crowdfunding, eine Schwarmfinanzierung, sicherten sie sich weiteres Finanzierungskapital, das sie in die Weiterentwicklung der Plattform investieren. Einnahmen wird das Start-up durch Werbeflächen auf der Seite erzielen. Ziel: „Wir wollen weiter wachsen und SongFor nachhaltig im Markt platzieren“, so Geschäftsführer Sven Wedig.

Neu in Berlin Sind Sie Existenzgründer oder kennen jemanden, der sich selbstständig gemacht hat, mailen Sie uns: neuinberlin@morgenpost.de