Neu in Berlin

Gedächtnistraining mit dem Profi-Trainer

Sandra La Cognata (38) gründete die Seminar-Agentur „Eranimes. Anders denken“

Mit der Seminar-Agentur „Eranimes. Anders denken“ hat sich die Wirtschaftsassistentin für Fremdsprachen, Sandra La Cognata, 38, aus Friedenau selbstständig gemacht (www.eranimes.de). In Seminaren und Vorträgen zeigen Trainer Tricks und Methoden zum Gedächtnistraining, wie man sich Namen und Gesichter merken und schneller Lesen lernt. „Die Plastizität des Gehirns wird verbessert, man ist geistig fitter, auch eloquenter“, sagt La Cognata. Ihr Mann Jens Seiler alias „Jens der Denker“ ist Weltrekordhalter im Bereich der Gedächtnistechniken und war auch schon bei „Wetten, dass..?“ dabei. Er arbeitet als Trainer in der Agentur. Für deren Eröffnung erhielt La Cognata einen IBB-Gründerkredit. „Jetzt geht es darum, das Unternehmen bekannt zu machen“, so die Existenzgründerin.

Neu in Berlin Sind Sie Existenzgründer oder kennen jemanden, der sich selbstständig gemacht hat, mailen Sie uns: neuinberlin@morgenpost.de