Neu in Berlin

Gegrillte Sandwiches in der Ruhe-Oase

Jan Häussermann (39) eröffnete das Café „Häussermann Café 74“ an der Kollwitzstraße 74 in Prenzlauer Berg

Jan Häussermann (39) ist nicht neu in der Gastronomie, aber neu in der Selbstständigkeit: Bereits seit 20 Jahren arbeitet er als Koch und hat Restaurantküchen geführt. Sein neues Projekt ist für ihn aber etwas Neues: im Mai hat Häussermann das „Häussermann Café 74“ in der Kollwitzstraße 74 in Prenzlauer Berg eröffnet und wurde so zum Existenzgründer. Seine Spezialität sind gegrillte Sandwiches aus selbst gebackenem Brot. Auch das verwendete Pesto und die Marmeladen sind hausgemacht. „Ich will eine Oase zu schaffen, in der sowohl Kinder spielen als auch Eltern einen guten Kaffee genießen können“, sagt Häussermann. Den Schritt in die Selbstständigkeit ermöglichte Häussermann die finanzielle Unterstützung der Familie.

Neu in Berlin Sind Sie Existenzgründer oder kennen jemanden, der sich selbstständig gemacht hat, mailen Sie uns: neuinberlin@morgenpost.de