Info

Besondere Touren

Theater Die Reederei Riedel bietet zwei Touren an: „Icke in Berlin“, eineDampferfahrt mit Chansonnier, Pianist und Liedern aus den 20er- und 30er-Jahren und „Juchhe!, auf der Spree!“, eine Comedy-Bootstour. Früh buchen, die Termine sind schnell ausverkauft.

www.reederei-riedel.de; Tel. 691 37 82

Essen Im Urbanhafen liegen die Restaurantschiffe „Philippa“ und „Josephine“, die regelmäßig zu Brückentouren aufbrechen. Wer nicht fahren will: Auf dem Sonnendeck der „van Loon“ kann man an ausgewählten Morgen-Terminen Yoga-Kurse buchen.

www.vanloon.de;Tel. 692 62 93

Kabarett und Tango Der „Fliegende Holländer“ von der Reederei VOC hat drei klassische Touren, dazu kommen Specials wie Chansontheater, eine Mischung aus Berliner Kabarett und Tangomusik, der „Cotton Club“, also eine amerikanische Kneipe zu Zeiten der Prohibition, oder die Mondscheinfahrt.

www.voc-reederei.com; Tel. 822 20 61

Party Die Reederei Bruno Winkler veranstaltet auf der „Spreekrone“und auf der „Bellevue“ Schlagerpartys, Oldie Nights und Wild West Events auf dem Wasser.

www.reedereiwinkler.de; Tel. 349 95 95

Romantik Das eleganteste Schiff Berlins ist die Salonjacht „Don Juan“ vom Schiffskontor. Zwischen Messing und Mahagoni müssen Sie auf diesem Schiff allerdings Ihr Event selbst gestalten.

www.schiffskontor.de; Tel. 246 47 99 60