Meldungen

BerlinNews I

Drogenhandel: Dealer in Neukölln und Wedding festgenommen

Dealer in Neukölln und Wedding festgenommen

Die Polizei hat drei mutmaßliche Drogenhändler gefasst und erhebliche Mengen Rauschgift und Bargeld beschlagnahmt. Einem 25-Jährigen wurde am Mittwoch bereits ein Haftbefehl verkündet. Bei der Durchsuchung der Wohnung seiner Lebensgefährtin an der Reuterstraße fanden die Beamten etwa 850 Gramm Heroin, 50 Gramm Kokain sowie 19.000 Euro mutmaßlichen Handelserlös. In Wedding wurde am Mittwochabend ein 39 Jahre alter Mann gefasst, in dessen Wohnung an der Freienwalder Straße Polizisten fast vier Kilogramm verschiedener Drogen, eine Schreckschusswaffe und mehrere Zehntausend Euro beschlagnahmten. Zum Verhängnis wurde dem 39-Jährigen, dass um 19 Uhr intensiver Cannabis-Geruch aus seiner Wohnung drang. Gut eine Stunde später wurde in Wedding ein 23-Jähriger festgenommen, der in der Reinickendorfer Straße einem Autofahrer Drogen verkauft hatte.