Mitte

Historische Plakate

Mächtige Dampfschiffe, elegante Reisende und ein immer strahlend blauer Himmel.

Im Deutschen Historischen Museum an der Straße Unter den Linden ist bis zum 1. September eine Ausstellung aus den Anfängen des Tourismus zu sehen. Die Schau mit dem Namen Ausstellung „Rund um die Welt“ im Deutschen Historischen Museum Berlin zeigt Tourismusplakate aus den 20er-, 30er-, 50er- und 60er-Jahren. Öffnungszeiten: Täglich 10 bis 18 Uhr – Eintritt: 8 Euro, erm. 4. , bis 18 Jahre frei.