Das Beste am Dienstag

Premiere: „Fallstudien“ in der Neuköllner Oper

20:00: Premiere an der Neuköllner Oper: In „Fallstudien“ widmen sich Winfried Radeke und das Ensemble Zwockhaus der Komponistenfamilie Fall. In Form eines Gesprächskonzertes werden die Werke zweier Generationen verknüpft und gegenübergestellt. Der Vater Moritz Fall war Militärmusiker und schrieb hauptsächlich Märsche, seine Söhne komponierten Opern, Lieder und Operetten, der jüngste wurde Schlagerkomponist.

Neuköllner Oper Karl-Marx-Str. 131-133, Neukölln, Tel. 68 89 07 77, die Karten kosten 21 Euro