Spandau

Strickkleid für den Marktplatz

Bestrickend schön und farbenfroh – so soll der Marktplatz in der Altstadt zum Evangelischen Kirchentag Spandau vom 31. Mai bis 2. Juni aussehen.

Deshalb ruft der Kirchenkreis dazu auf, für Baumstämme, Poller, Laternen, Gitter, Bänke und Mülleimer am Platz ein Gewand zu stricken oder zu häkeln. Die Maße sind unter www.kirchenkreis-spandau.de zu finden. Die Strickgewänder kann man bis 28. Mai in der Gemeinde oder im Kirchenkreisbüro, Jüdenstraße 37, abgeben. Am Abend des 31. Mai sollen sie angebracht werden. Erbeten sind außerdem Spenden von Wollresten. Info unter Tel. 344922301. Geplant sei, dass der Marktplatz sein buntes Gewand den Sommer über tragen soll, sagte Andrea Laug, Sprecherin des Kirchenkreises.