Meldungen

BerlinNews II

Überfall: Geldautomat aus der Verankerung gerissen ++ Festnahme: Nach Handtaschenraub zwei Jungen gefasst ++ Diebstahl: Täter versteckt sich im Gebüsch am Flughafen

Geldautomat aus der Verankerung gerissen

Am Freitagmorgen sind unbekannte Täter in den Vorraum einer Bankfiliale am Strausberger Platz in Friedrichshain eingedrungen. Mit einem Drahtseil und einem gestohlenen Pkw rissen sie den Automaten aus der Verankerung. Fünf bis sieben Täter entnahmen die Geldkassetten und flüchteten mit zwei Fahrzeugen. Wenig später wurde das vermutliche Tatfahrzeug brennend entdeckt.

Nach Handtaschenraub zwei Jungen gefasst

In Mariendorf haben zwei 14 und 15 Jahre alte Jungen an der Rathausstraße Ecke Kurfürstenstraße einer 61 Jahre alten Frau gegen 19.15 Uhr die Handtasche entrissen. Passanten konnten einen der Täter festhalten. Der Komplize wurde kurz darauf von der Polizei gefasst. Nach Vernehmungen durch die Polizei wurden die Jungen ihren Eltern übergeben. Die Frau blieb unverletzt.

Täter versteckt sich im Gebüsch am Flughafen

Zeugen haben in der Nacht zu Freitag einen Mann beobachtet, als er auf einem Parkplatz am Flughafen Tegel Radkappen und Nabenabdeckungen von Autos entfernte. Zivilpolizisten sahen den Mann fliehen und fanden ihn in einem Gebüsch versteckt. Sie entdeckten im Wagen des 30-jährigen Täters mehr als 100 Nabenabdeckungen und 16 Radkappen.